Mehrwerte für Mitglieder

Mitgliederausflug in das Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer

Wir starteten von Altenberg aus mit dem Planwagen Richtung Schlebusch. Das Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer war unser Ziel.

Vor Ort empfing uns unser Kollege Dirk Kaiser, der bereits seit vielen Jahre die Arbeit des Industriemuseums als Ehrenamtler unterstützt. Er und ein Kollege führten die sehr interessierten Gäste durch die einzelnen Produktionsschritte zur Herstellung von Sensen und Sicheln.

Höhepunkt war jedoch eine Vorführung der alten Schmiedekunst am Beispiel der Herstellung einer Sichel an unterschiedlichen Schmiedehämmern, mal heiss - mal kalt geschmiedet.

Zum Abschluss gab es ein rustikales Buffet und kalte Getränke, bevor es wieder mit dem Planwagen zurück nach Altenberg ging.

Auch Sie haben Interesse an unseren Veranstaltungen? Hier können Sie sich informieren.